Fabelanfänge fortsetzen, Fabeln schreiben

Fabeln gelten oft als Erzählungen für Kinder; die Praxis zeigt, dass selbst Schüler in Kl. 11 sich oft schwertun, einfache antike Fabeln exakt zu erfassen. – Die folgende Übung steht unter dem Sternzeichen der Ersatzprobe: Erst wenn man eine andere Lösung erwägt, kann man die vorgegebene Lösung in ihrer Eigenart würdigen. Hinter der folgenden Aufgabenstellung steht eine bestimmte Theorie der Fabel: dass es nämlich in Fabeln darum, über richtiges/falsches Handeln zu entscheiden.

 

Aufgabenstellung:

Suche zu erkennen, welcher Fall vorliegt (was zur Entscheidung steht), und ergänze den gegebenen Anfang im Sinn (d)einer Lösung:

 

* Als ein Esel die Zikaden singen hörte, freute er sich über ihre schönen Stimmen, und, sie um ihr Talent beneidend, sagte er: “Wovon lebt ihr nur, dass ihr so schön singt?” “Vom Tau”, gaben sie zur Antwort.

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

(it 187, S. 113)

 

* Beim Begräbnis eines seiner Bekannten sagte ein Arzt zu denen, die jenem das letzte Geleit gaben: “Wahrhaftig! Wenn dieser Mensch keinen Wein getrunken und Spülungen gebraucht hätte, wäre er nicht gestorben.”

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

(Schöne Fabeln des Altertums, 1955, S. 28)

Man kann diese Aufgabenstellung damit vergleichen, dass man Märchenanfänge oder die Anfänge von Kurzgeschichten fortsetzen lässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s