Zur Sprachkritik, Sprachskepsis

Fritz Mauthners (und auch Hugo von Hofmannsthals, siehe dessen Chandos-Brief) gibt es eine kurze Untersuchung Hubert Schleicherts, die auf einer größeren Arbeit beruht: http://www.gleichsatz.de/b-u-t/221149/schleich1.html, und die zu lesen sowohl für Deutschlehrer wie für geplagte Beinahe-Abiturienten lohnt, damit man auch zum Aspekt „Sprachkritik“ etwas Vernünftiges sagen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s