Blödsinn in der Zeitung, hier: DIE WELT

Ihren Artikel über die Aufklärung im Mordfall Mirco vom 29.01.11 (Autoren: T. Thissen und K. Bons) beginnt DIE WELT-online mit dem prächtigen Satz: „Schwalmtal ist kein Ort, an dem man sich viele Gedanken über Psychologie macht.“ Darauf folgt eine tiefsinnige Erklärung solcher Doofheit: „Das mag an der Landschaft liegen, an den satten Wiesen, den Kopfweiden, eine Landschaft, die selbst im Frühling niemals lieblich daherkommt, sondern immer eine gewisse Schwere hat, besonders am Abend, wenn Nebel über den Feldern liegt. Die Menschen hier am Niederrhein sind bodenständig, Bauern, Handwerker, Arbeiter und Angestellte, die einen bürgerlichen Traum leben.“

Das ist ein derart arrogantes Gerede (von Großstädtern über einen Ort am Niederrhein), dass man sich wundert; ich könnte genauso gut sagen, Hamburg oder Berlin seien keine Orte, an denen man sich Gedanken über Psychologie macht – denn ehrlich: Wie viele Leute aus Schwalmtal kennen die Autoren? Ich wohne in Jüchen, kenne aber Leute aus Schwalmtal, die sich Gedanken über Psychologie machen. Aber die Autoren des Artikels brauchten einen schmissigen Anfangssatz, da haben sie halt phantasiert und eine „einleuchtende“ Erklärung nachgeschoben – Niederrhein, Kopfweiden, Nebel, das kennt man von Hüsch. Es fehlt nur noch, dass die Menschen am Niederrhein am liebsten Weidenblätter essen, was bekanntlich Mordgelüste erzeugt.

Das ist der gleiche Quatsch wie die in den Medien und auch sonst geläufige Rede von der tickenden Zeitbombe; aber das möchte ich jetzt nicht vertiefen. Das alles sind Klischees, Muster ohne jeden Erkenntniswert: Auf dem platten Land sind die Leute halt deppert (nix Ahnung von Psychologie), und wer gemordet hat, war halt eine tickende Zeitbombe. Und was sind die Leute (Thissen und Bons), die solchen Quatsch von sich geben? Sie haben keine Ahnung von Psychologie, weil sie zu wenig Weidenblätter essen; sie sind kreischende Lautsprecher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s